Macon
 
 
 
Paris
Burgund
Tal der Loire
Alpen
Wandern
Bücher Fotos
Hotel
Ferienhaus
Mietwagen
Flüge
Pauschalreisen
Reisepartner
 
 
 

 

Wein in Macon

 

 

 

 

Mâcon ist von Weinbergen geradezu wie umzingelt : Auf 5.000 ha Anbaufläche werden hier jährlich 49 Millionen Flaschen erzeugt.

Entdecken Sie solch berühmte Sorten wie den Saint-Véran, den Pouilly Fuissé und natürlich berühmte Weine aus dem nahen Beaujolais (wie Saint-Amour, Juliénas, Moulin-à-Vent u.a.).

Im Mai ist Mâcon der Treffpunkt par excellence der Weinfreunde.

Anlass ist der Wettbewerbs der Großen Weine Frankreichs und der Nationalen Weinmesse, der ältesten ihrer Art in Frankreich.

Im Jahr 2001 kamen mehr als 30.000 Besucher. Alles Weitere zum Wettbewerb und zur Messe erfahren Sie auf der Website

www.leparcmacon.com

 

Le Hameau en Beaujolais

Hier wird die Geschichte des Weinbaus und der Weine ausführlich vorgestellt. Und dazu gibt es immer wieder Überraschungen: Elektronik-Theater der Vier Jahreszeiten, Film in 3 Dimensionen u.a. Der Besuch endet mit der Verkostung eines Beaujolais.

Öffnungszeiten : Januar, Februar, März, November & Dezember : 10 bis 17 Uhr April, Mai, Juni, September und Oktober 09 bis 18 Uhr Am 25.12. geschlossen.
Gruppentarif ab 20 Personen

71570 Romanèche-Thorins
(15km von Mâcon).
Tel. : (0)3.85.35.22.22
Fax : (0)3.85.35.21.18